+41 (0)61 751 52 51    Mo. - Fr. 07:15 - 11:45 | 12:45 - 17:00    verleih@kostuemkaiser.ch

Schweizer Armee Uniform nach 1945

Die Uniform der Schweizer(ischen) Armee hat sich seit dem 2. Weltkrieg stetig gewandelt. So wurde beispielsweise 1949 für alle Truppen der Umlegekragen eingeführt. Ein wichtiger Meilenstein war auch der erste Kampfanzug mit dem Spitznamen "Vierfrucht Pyjama", welcher Anfangs der 70er Jahren eingeführt wurde. Bei uns können Sie diese Uniformen inklusive der nötigen Ausrüstung aus den verschiedensten Ordonnanzen / Jahrzehnten mieten. Natürlich beraten wir Sie dabei auch gerne, z.B. welche Uniformen ab wann getragen wurden.
Der Miet-Preis für eine Uniform und Schuhe und Waffen beträgt in der Regel Fr. 154.-.


Grenadier Oberleutnant Ordonnanz 1972 Kampfanzug Ordonnanz 70

Weitere Fotos von Schweizer Armeeuniformen