+41 (0)61 751 52 51    Mi. - Fr. 07:15 - 11:45 | 12:45 - 17:00    verleih@kostuemkaiser.ch

Auf Grund von Covid-19 haben wir momentan nur Mittwoch bis Freitag geöffnet. Für Besuche bitten wir um Anmeldung. Informationen zur Hygiene.

Das Projekt "Museum der Jurassischen Truppen"

Wir wurden damit beauftragt zusammen mit Andreas Laubacher, welcher als Projektleiter für die Figurenausstattung zuständig ist, die Uniformen und Accessoires für die Ausstellung vorzubereiten. Es sollen so viele originale Uniformteile wie möglich verwendet werden. Bei den älteren Darstellungen ist dies jedoch nicht möglich, sodass wir diese Figuren komplett reproduzieren. 

Auch wenn wir schon viele Replikate hergestellt haben, ist dieses Projekt in seinem Umfang für uns etwas Spezielles. Es wird besonderes Augenmerk auf Details, authentische Materialien und zeitgenössische Herstellungsarten gelegt. Neben der aufwendigen Recherche in zeitgenössischen Schriften und Zeichnungen ist auch die Herstellung der Kleider, Uniformen und Ausrüstungsgegenstände eine zeitintensive Angelegenheit. So werden die sichtbaren Nähte der Stücke bis Anfangs 20. Jahrhundert von Hand genäht, so wie dies auch früher der Fall war. Das Auftreiben von authentischen Stoffen, Leder, Knöpfen und sonstigen Kleinteilen ist eine spannende Aufgabe, da die Verarbeitungsweise der Materialien sich über die Jahrhunderte stark verändert haben. Dies erhöht den zeitlichen Aufwand massiv, ergibt jedoch ein stimmiges Bild einer früheren Zeit.

Wir möchten hier von Zeit zu Zeit einen Einblick in die Arbeiten geben.

zu den Blogeinträgen

Um eine Email zu erhalten, wenn ein neuer Blog-Eintrag erscheint, bitte hier die Email-Adresse eintragen:

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.