+41 (0)61 751 52 51    Di - Do | 07:15 - 11:45 | 12:45 - 17:00    verleih@kostuemkaiser.ch

Aufbau und Fotoshooting

Die Eröffnung des Espace Museal in St-Imier ist für Ende September geplant. Wir sind noch gut im Zeitplan und haben heute gerade drei weitere Figuren abgelichtet - bleiben nur noch drei. Vor Ort in St-Imier geht es auch gut voran, die Inneneinrichtung ist so gut wie abgeschlossen und die längste Vitrine welche die Figuren 1900 bis 1995 zeigt ist zu 99% fertig.

  • Shooting_1530_01_Figur
  • Shooting_1530_02_Spiess
  • Shooting_1712_1735
  • Vitrine_1
  • Vitrine_2
  • Die ersten beiden Bilder zeigen die fertige Figur eines Spiessers im Jahr 1530. Da sein Spiess eine Länge von 5 Metern hat, konnte die ganze Figur nicht am Stück fotografiert werden. Zudem glänzt die Rüstung stark und durch die Spiegelung wird das ganze Umfeld abgebildet. Wir haben daher den Raum mit Stoff eingekleidet und je nach Bedarf auch den Boden zugedeckt, so dass die Spiegelungen natürlich aussehen, aber keine Objekte aus dem Umfeld zu erkennen sind. Ausser natürlich die eigenen Arme oder Waffen. Den langen Spiess haben wir für die Aufnahme mit einem halben ersetzt und den Spiess separat fotografiert. Dieser wird für das fertige Foto eingesetzt.
  • Das dritte Foto zeigt die fertigen Figuren Angangs 18. Jahrhundert; ein Milizsoldat aus La Neuveville im 2. Villmergerkrieg 1712 und einen Soldaten der Pruntrutter Infanterie Compagnie 1735.
  • Die zwei weiteren Fotos zeigen die fast fertig eingerichtete Vitrine in St-Imier. Wir können es kaum erwarten die Bodenabdeckungen zu entfernen und die fertige Ausstellung zu betrachten.

Um eine Email zu erhalten, wenn ein neuer Blog-Eintrag erscheint, bitte hier die Email-Adresse eintragen:

Wir benutzen Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.